Handlungskonzept des Schulministeriums zum Schulstart
Donnerstag, 28.07.2022

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die neue Schulministerin Dorothee Feller hat am heutigen Donnerstag, 28.07.2022, sowohl alle Schulen als auch die Öffentlichkeit über die aktuellen Vorgaben im Hinblick auf die Corona-Situation für das kommende Schuljahr 2022/2023 informiert.

Die wesentlichen Inhalte des Handlungskonzepts Corona sind zum einen die freiwillige Testung am ersten Schultag für alle Schülerinnen und Schüler, die durch sogenannte freiwillige, anlassbezogene Testungen beim Auftreten von Symptomen ergänzt werden kann. Dafür sollen jeder Schülerin und jedem Schüler bis zu 5 Selbsttests für das Testen zu Hause zur Verfügung gestellt werden.

Es werde daneben laut dem Erlass keine Maskenpflicht geben, allerdings wird das Tragen einer Maske allen am Schulleben Beteiligten empfohlen. 

Darüber hinaus solle weiterhin regelmäßig gelüftet werden, was bei uns am Lindengymnasium durch die flächendeckende Ausstattung mit mobilen Luftfilteranlagen zusätzlich unterstützt wird.

Weitere Informationen können Sie gerne dem Handlungskonzept, dem entsprechenden Erlass sowie den Briefen der Ministerin an die Schüler- und Elternschaft entnehmen, die Sie unter folgendem Link einsehen können:

https://www.schulministerium.nrw/aktuelles-zum-schulbetrieb-und-corona

Ich wünsche allen Familien noch eine schöne restliche Ferienzeit und einen gelungenen Start ins kommende Schuljahr 2022/2023. 

Herzliche Grüße

Markus Niklas

 

Das Willkommens-Video für die neuen 5er ansehen
Fit für die Zukunft
Informationen für Grundschuleltern
Virtueller Rundgang durchs SLG
Den Imagefilm ansehen
Auswertung der Umfrage zum Distanzunterricht
Das SLG ist ausgezeichnet als Europaschule in NRW
SLG als "Gute gesunde Schule" ausgezeichnet
Informationen zum Infektionsschutzgesetz
Hier geht es zu Kontakt und Anfahrt
Freiwilliges Soziales Jahr am SLG? Mehr dazu im Infoflyer...
Abibac am SLG